Freitag, 24. Juli 2015

[Kaufempfehlung/ Review] OPI Nagellacke

Hallo zusammen!
 Ich möchte euch heute eine Review über meine OPI Nagellacke machen. 
Ich warte dabei gespannt auf meinen neuen Ikea Keiderschrank, der heute geliefert wird. Dazu kommt dann auch noch ein extra Post, wenn alles fertig aufgebaut und eingeräumt ist.

Grundinformationen
 Der Preis liegt bei ca. 16 Euro. Gekauft habe ich meine OPI Nagellacke immer bei Müller oder Douglas. Manchmal kosten sie dort auch weniger als 16 Euro. Ihr könnt sie aber auch günstiger in diversen anderen Shops erhalten. Jeder Nagellack ist 24 Monate nach dem Öffnen haltbar und enthält 15ml. Made in den USA.

Das Fläschchen & der Pinsel
Der Deckel ist schwarz und oben steht nochmal OPI drauf. Die Flasche an sich ist durchsichtig, so wie bei fast allen anderen Nagellacken, die im Handel erhältlich sind, wodurch man sofort die Farbe des Nagellacks sieht. Die Schrift auf der Flasche ist schwarz und dick. Das Fläschchen finde ich insgesamt sehr ansprechend und hochwertig gemacht. Der Pinsel ist weder besonders dick, noch dünn. Er ist auch nicht schräg oder abgerundet. Es ist ein ganz normaler Pinsel, mit dem ich aber am besten klar komme.


Deckung & Haltbarkeit 
Decken tun die meisten OPI Nagellacke beim ersten Mal. Es gibt aber auch Nagellacke, die erst nach zwei oder drei Schichten decken. Mit Base- und Topcoat halten die Nagellacke bis zu eine Woche. Ohne Base- und Topcoat zwei bis drei Tage, dann splittern sie langsam ab.

 Die Auswahl
OPI bietet eine große Farbauswahl. Ich habe mich mit den meisten Standartfarben eingedeckt und vor ein paar Monaten noch einen goldenen und silbernen Nagellack gekauft. Es gibt viele Nagellacke, die ich wirklich schön finde und mich ansprechen. Allerdings habe ich schon Schwierigkeiten, meine vorhandenen OPI Nagellacke aufzubrauchen, da 15ml nicht gerade wenig sind. Trotzdem möchte ich mir noch den Black Onyx kaufen, da es wirklich ein toller schwarzer und matter Nagellacke ist und ein dunkelrot hätte ich auch noch gerne.
 
Haven't The Foggiest

Glitzerland

The Thrill Of Brazil

A Definite Moust-Have

I Think In Pink

Tickle My France-Y

Sweet Heart

Funny Bunny

Mein Fazit
Die OPI Nagellacke sind mit einem Preis von ca. 16 Euro nicht gerade billig. Natürlich gibt es wesentlich billigere Nagellacke. Jeder muss für sich selbst entscheiden, ob man sich lieber 8 Essence Nagellacke kauft oder einen von OPI. Ich muss sagen, ich liebe diese Nagellacke. Ich mag das Fläschchen und mit dem Pinsel komme ich super zurecht. Die Deckung ist meist super und die Haltbarkeit erst recht. Außerdem ist die Farbauswahl groß. Wer sich nicht sicher ist, ob er sich einen OPI Nagellack zu legen soll, kann sich auch die Miniversionen der Nagellacke kaufen, um sie zu testen. Diese gibt es oft auch in Sets für einen günstigeren Preis.

Was haltet ihr von OPI Nagellacke?

Ich danke euch fürs vorbeischauen! 
Lieben Gruß xoxo

Kommentare:

  1. Ich mag OPI Nagellacke auch sehr gerne :-) Habe nur "leider" so wenige.

    AntwortenLöschen
  2. Deine ausgewählten Farben finde ich wirklich toll. Den Nagellack mag ich wirklich gerne, ist wirklich toll :)

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    AntwortenLöschen
  3. OPI hat wirklich hoch qualitative Nagellacke. Ich habe momentan nur den Base Coat drauf, weil ich ihn echt gerne mag und die Nägel so schön gepflegt damit aussehen :)
    ganz liebe Grüße
    Lynn | http://nexttolondon.blogspot.co.uk/

    AntwortenLöschen
  4. Wow die Nagellacke sehen wirklich gut aus! Ich hatte noch nie einen Nagellack von OPI, aber ich denke das sollte sich schnell ändern :p
    Hättest du Lust auf gegenseitiges folgen via GFC? :) wenn ja, dann folge mir einfach & ich werde dir dann auch ein Abo dalassen.
    Liebste Grüße
    Milena
    http://fashionfirework.blogspot.de/

    AntwortenLöschen